Gold Importeure in Indien gebucht ein paar streunende Angebote, nicht hetzen, um zu kaufen, da die Preise weiterhin von einem schwächeren Rupie und feste überseeischen Märkten voraus Festivals unterstützt werden.

Die meisten aktiven Gold für Dezember auf der Multi Commodity Exchange (MCX) traf einen Höchststand von Rs 31.149 pro 10 Gramm, bevor der Handel fast unverändert bei Rs 31.080 von 01.54.
„Es gibt keine Angebote wie die Rupie ist auf der höheren Seite und sogar Gold hält höher bei $ 1.710 (pro Unze)“, sagte ein Händler mit einem privaten bullion Import Bank in Mumbai.

„Sizeable Korrekturen werden den physischen Markt zu ermöglichen“, sagte der Händler sagte.

Die Weihnachtszeit ihren Höhepunkt erreichen wird nächsten Monat mit Dhanteras und Diwali.

Die Rupie, die eine wichtige Rolle bei der Bestimmung des landeten Kosten der dollar-quoted gelbe Metall am Mittwoch schwächer spielt, unterstützt Preisen.

Globale Goldrand, wurde aber bereit, eine vier-Monats-Siegesserie reißen, mit Investoren bleiben an der Seitenlinie vor wichtigen US-Daten zur Beschäftigung und in der Folge des Wirbelsturms Sandy.

Silber eingefasst höheren folgende Trends im Kupfer, andere industrielle Metall-und Gold. Silber für Dezember auf der MCX betrug 0,48 Prozent höher bei Rs 59.682 pro kg.